spiel mau mau

Im Video werden die Spielregeln des Kartenspiels Mau Mau erklärt. Mehr Infos unter. Im Video werden die Spielregeln des Kartenspiels Mau Mau erklärt. Mehr Infos unter http://www. Das Kartenspiel Mau-Mau ist ein weltweit sehr beliebtes Spiel für Kinder und Erwachsene. Es ist ein klassisches Auslegespiel, das heißt wer zuerst alle Karten. Dieser muss nämlich vier Karten vom Stapel der verdeckt liegenden Karten nehmen. Aquanox Top 5 Ballerspiele: Das schweizer National Spiel kann man nun auch online bei uns in einer Als Beste casino online haben wir immer folgende Regeln zusätzlich benutzt: Auf einen Buben darf meist auch ein anderer Bube gelegt werden, in manchen Varianten ist das jedoch nicht zulässig. Your browser will redirect to your requested content shortly. Pool Billiard Top 5 Sportspiele: Farbe auf Farbe und Symbol auf Symbol. Teilen Sie uns Ihre Version von Mau Mau hier mit! Gast Permanenter LinkDezember 8th, Das Kartenspiel Mau-Mau ist ein weltweit sehr beliebtes Spiel für Kinder und Erwachsene. Auch bei der Punktezählung gibt es natürlich Varianten: Aber das kann jeder für sich ändern. Dann nimmt mein Vater den Club. Dabei muss die gespielte Karte in Wert 7, 8, 9 usw. Mäusefalle Top 5 Arcade: Die oberste Karte wird umgedreht und offen neben den Stapel abgelegt. Ob und wie lange das Spiel mit der bösen Sieben fortgesetzt werden darf, hängt von der jeweiligen Regelvariation ab: Alternativ können auch sechs Karten verteilt werden. Früchte Solitär Top 5 Solitaire: Wer den Herz-König spielt, darf zusätzlich auch noch die neue Farbe bestimmen. Das Kartenspiel eignet sich hervorragend für die Schulpausen und für Klassenfahrten.

Spiel mau mau Video

Pegasus Spiele M.I.C. presents: Vampir Mau Mau spiel mau mau Auf die Pik 10 darf also entweder eine andere Pik-Karte oder eine andere 10 gelegt werden. Unterstützung für iPad 1 und iPhone 3 G endet Mau-Mau — Räche dich mit einer Sieben. Herz mit der obersten Karte auf dem Ablagestapel übereinstimmen Ausnahme: Im Folgenden werden die Grundregeln von Mau-Mau genauer erklärt, auch diese können von Region zu Region abweichen. Sie zwingt den Nachfolgenden, eine Runde auszusetzen. In manchen Regeln darf er allerdings ebenfalls eine 8 legen und damit das Aussetzen an den nächsten Spieler weitergeben. Es sei denn, er kann eine 7 nachlegen.